Springe zu
Merkliste: 0
Veranstaltung merken
Hier finden Sie Ihre
gemerkten Veranstaltungen
Fachübergreifende Einführungen
bietet die Kategorie „Allgemein“

Beratung zu den binationalen Masterstudiengängen am Frankreich-Zentrum

Das Frankreich-Zentrum der Universität Freiburg bietet drei deutsch-französische Masterstudiengänge an: In­ter­kul­­turelle Stu­dien Deutschland – Frankreich (IKS), Internationale Wirt­schafts­be­zie­hun­gen (IWB) und Deutsch-Fran­zö­­sische Journalistik (DFJ).

 

Das erste Studienjahr verbringen die Studierenden in Freiburg, das zweite Studienjahr in Frankreich (Lyon, Straßburg oder Paris, je nach Wahl des Masters). Alle drei Studiengänge werden von der Deutsch-Französischen Hochschule gefördert und führen zu einem doppelten Masterabschluss.

Geisteswissenschaften – und dann?!

Studierende aus geisteswissenschaftlichen Fachbereichen treffen ihre Studienwahl häufig stark interessenbasiert und beschäftigen sich nicht direkt mit der „arbeitsmarktlichen Verwertbarkeit“ ihrer zukünftigen Studienabschlüsse. Irgendwann stellt sich aber unweigerlich die Frage, was man mit dem Studium beruflich konkret anfangen kann und welche tatsächlichen Einstiegsmöglichkeiten in den Arbeitsmarkt sich bieten.

Auf Basis der Erfahrung aus der Beratung von Absolvent*innen geisteswissenschaftlicher Studiengänge werden im Rahmen dieses Kurzinputs mögliche Arbeitsfelder vorgestellt